Telefon +39 0541.642648 | Mobiltelefon ( nur im Winter ) +39 328.9530226 | E-Mail info@h-mexico.com

Riccione und Umgebung

Riccione ist ein sehr beliebter Ort für den Strand und die unendlichen Vergnügungsmöglichkeiten. Es gibt nicht nur das Meer, sondern eine grosse Auswahl von Alternativen: Freizeitparks, Unterhaltung, Einkaufszentren und historische und kulturelle Gegende zu entdecken.

OLTREMARE
Ein Naturpark auf dem Hügel von Riccione, mit verschiedenen Unterhaltungsangeboten. Der wichtigste Abschnitt ist die Meeresumwelt, die „Dolphin Lagoon“, Die andere wirklich aufregende Show ist die „Raubvögel“, wo qualifizierte Trainer arbeiten mit Falken, Adler, Eulen und Geier Stechen.

AQUAFAN
Aquafan ist ein Wasserpark in der Nähe der Ausfahrt Riccione und bietet viele Wasserrutschen, Wellenbecken, schnelle und langsam Strömungskanal, Attraktionen Unterhaltungs-Shows, Musik und Restaurants.
ACQUARIO DI CATTOLICA
Le Navi Aquarium von Cattolica ist das größte der Adria-Küste und der zweite in Italien, liegt in Cattolica km entfernt. 8 von Riccione. Die Protagonisten der Tanks sind riesige Bullenhaie, die eine Länge von über drei Metern erreichen kann. Die anderen Hauptattraktionen sind die Pinguine, Otter, Quallen, Piranhas und tropischen Fischen. 4 verschiedene Routen werden angeboten: blau, gelb, grün, lila.

FIABILANDIA
Der Park liegt Rivazzura (Fraktion von Rimini), in der Nähe der Adria-Autobahn bei km. 6.5 von Riccione. Der Freizeitpark wurde in erster Linie mit den Themen der Märchen für die Kinder entworfen. Das Anwesen besteht aus 4 Hauptthemenbereichen: mittelalterliche Zeit, alte Orient-Zeit, Bucht von Peter Pan / Pirat und Far West. Der Park ist kreisförmig um einen See entwickelt, der der Heimat von vielen Vogelarten ist .

ITALIEN IN MINIATUR
ein Themenpark in Viserba (Fraktion von Rimini) liegt auf der Adria-Autobahn, 20 km von Riccione entfernt. 253 Reproduktionen von Denkmälern, Kirchen, Paläste und Plätze in Skala gebaut, 5000 echte Miniatur-Bäume und das italienische Landschaft. Rund um gibt es mehrere mechanische Attraktionen und Themen. Auf der Halbinsel eine Elektrohängebahn rast zu einer Höhe von 6 Metern, so können Sie den Park von oben sehen. Am Rande des Italien in Miniatur existiert eine kleinere Fläche an Europa gewidmet..

MIRABILANDIA
ein Vergnügungspark in Savio (Fraktion von Ravenna), 65 km von Riccione entfernt. Die Struktur besteht aus zwei Hauptbereiche mitten im Gruenen: Themenpark MIRABILANDIA und der Park Mirabeach. Innen finden Sie spannende Achterbahn UND viele anderen mechanischen Attraktionen und Wasserbahn. Hier finden Vorstellungen mit: Stuntman, Taucher und Musik statt. Der Wasserpark Mirabeach verfuegt ueber: Wasserrutschen und künstlichen Stränden. Ein Zuschlag auf das Ticket koennen Sie dann In mirabilandia gehen..

SAFARI RAVENNA
Safari Ravenna, liegt gegenueber Mirabilandia, ist ein Park mit viele Tiere wie Loewe, Tiger, Giraffe, Zebra, Hippopotamus, Elefant, Kamel und so weiter. Die Fahrt ist 4 Km. lang, die Touristen koennen den Park mit Auto oder mit einem Zug besuchen.

TERMALBAD VON RICCIONE
Für die Gesundheit und das Wohlbefinden, in Riccione können Sie auch die Vorteile von einem Terbal geniessen. Die Anlage befindet sich in einem grossen Park ein paar Schritte vom Strand entfernt, und sie bietet Therapien und Behandlungen und Innovative Technologien. Das Geheimnis liegt in den vier Quellen von Riccione Terme, deren Elemente sind eine wertvolle Ressourcen für die Pflege und das Wohlbefinden des Körpers. Oasis Spa, das ZENTRUM TERMALBAD von Riccione bietet Beauty-Behandlungen und eine thermische Pfad Sensory. Neben der Anlage Thermalpark „Wasserperlen“, wo Sie Schwimmbaeder Wasserfälle, Hydromassage, Wasserkraft Revitalisierung, mit wertvollen Thermalwasser .

RIMINI
Die Stadt Rimini in km. 14 von Riccione ist reich an Geschichte, wird es durch die vielen Denkmäler der römischen und mittelalterlichen Zeiten gezeigt. Unter den Werken der römischen Zivilisation erinnern, die Tiberius-Brücke (bekannt als die Teufelsbrücke und jede Bombardierung überlebt), die beeindruckende Augustusbogen, das Amphitheater und die archäologischen Überreste des Chirurgen Haus. Unter den Werken der mittelalterlichen Zivilisation die wichtigsten sind, um die Herrschaft der Malatesta als Castel Sigismondo Malatesta-Tempel und dem Zusammenhang.

SAN MARINO
Die ehemalige Republik der Freiheit, ist eine wahre Fundgrube von Schönheit, mit den imposanten Burgen, Kunsthandwerksmärkte und Feste & Events, Mittelalter-Fest mit Paraden in Trachten, Fahnenschwenker, Tanzgruppen, – und weitere Fußgruppen.

GRADARA
Gradara ist eine der schönsten und romantischsten mittelalterlichen Burgen in der Romagna, auch für die Tragödie von Paolo und Francesca berühmt.

SAN LEO
S.Leo: Der Burg liegt auf einem Felssporn und fuer eine gewissene Zeit ist die Hauptstadt des italienischen Königreichs. In der unzugänglichen mittelalterlichen Festung, wurden Felice Orsini und der Graf von Cagliostro inhaftiert.

RAVENNA
Ravenna: von UNESCO mit den Titel Welterbe Weltkulturerbe anerkannt , einiges zu besichtigen: Mausoleum vom Theoderich und die schönen Mosaiken Galla Placidia aus der byzantinischen Periode, das Grab von Dante Alighieri….und noch viel mehr.

URBINO
Idealstadt der Renaissance: Palazzo Ducale ( von Federico von Montefeltrio gebaut), 54 KM von Riccione entfernt, ist die Stadt von Raffaello Sanzio und Piero della Francesca Laurana. Im Jahr 1998 wurde von Unesco Weltkulturerbe anerkannt.

GROTTE DI FRASASSI
Die Frasassi – Oehlen befinden in der Gemeinde Genga, in der Provinz Ancona, 125 KM von Riccione entfernt. Die Entdeckung der Höhlen Frasassi stammt bis 25. September 1971 von einer Gruppe von CAI Speleological von Ancona, im Rahmen einer Expedition fand eine Öffnung in der Berg, von dem kam ein Luftstoß , die nicht über die Haustür zu finden die Höhle wurde später als der Große Höhle der Wind. Die Erforschung setzte sich über die Jahre und zahlreiche Umgebungen wurden entdeckt. Derzeit ist der Komplex von Höhlen Frasassi hat eine Länge von über 13 km. Innerhalb der Karsthöhlen kann man die natürlichen Skulpturen von Schichten aus Kalkstein über Millionen von Jahren durch die Arbeit von Wasser und Gestein bewundern. Diese Formationen werden in Stalagmiten ( Spalten, die von unten nach oben wachsen ) und Stalaktiten ( von der Decke hängen der Kavität ) unterteilt. Die Formen und Größen dieser natürlichen Werke haben die Phantasie der Höhlenforscher. Im Inneren der Höhlen gibt es eine konstante Temperatur von 14 ° C und einer Luftfeuchtigkeit von nahezu 100% natürliche Licht nicht an jeder Stelle durchdringen, so dass die Beleuchtung ist völlig künstlich und verwendet nur kalt weiße Lichter , die nicht funktioniert produzieren Wärme an die Konkretionen .

Kontaktieren Sie uns jetzt

• Ich akzeptiere die Datenschutz

Angebote

Via Monti, 2
47838 Riccione (RN)

Telefon : +39 0541-642648
Fax: +39 0541-646546
Mobiltelefon: +39 328-9530226

Folgen Sie uns auf Facebook

Wir über uns

Siehe auch: